Cafe Frank in Köln

 

Einlass am Cafe Frank

Lesung im Cafe

Ihr ward ein super Publikum. Danke .

Und die Lesung im Gewölbekeller. Auch Danke an euch.

Lesung in der JVA Meppen

Leider gibt es dazu zur Zeit keine Bilder. Arbeite dran.

Es war ein beeindruckendes Erlebnis für mich in der Justizvollzuganstalt Meppen vor ca.20 Insassen zu Lesen.

Alleine schon beim Einlass in die JVA , Tür auf , Tür zu, klack, klack die nächste Schleuse ein Beklemmendes Gefühl. Und ich dachte gleich hier lesen da bekomme ich kein Wort raus.  Doch der Seelsorger vor Ort war sehr nett und nahm mir auch meine Angst.

Neben Mörder und anderen schweren Jungs  zu sitzen ist nicht ganz ohne...

Und als ich ins Gespräch mit einigen Insassen kam , waren es keine Kriminellen für mich sondern Männer die Ihre Tat zutiefst bereuten und alles geben würden die wenigen Sekunden in dem die Tat geschah zurückdrehen zu können und auszulöschen.

Während der Lesung war es Mucksmäuschen still. Nur Atmen der Männer hörte man.

Und mir blieb fast die Stimme fort als ich in die Runde blickte. Da saßen schwere Jungs   denen die Tränen die Wangen runterliefen.

 

Letztendlich war es für die Insassen und mich ein Erlebnis das wir so schnell nicht vergessen werden. Und als einer dieser Jungs mir sagte: Sie haben mir heute für zwei Stunden Freiheit geschenkt Gedanklich.    

Da musste auch ich meine Tränen abwischen.

Hörbuch Vorstellung in Mützenich

Aktuelles

Ferienhaus "Fedderbach" 

Lust auf Eifel, Hohes Venn und Dreiländereck? Dann sind Sie im Ferienhaus "Fedderbach" genau richtig!

CD ist da!

13 Kinder - 11 Geschwister gibt es ab sofort auch als Hörbuch.

Bestellung bei  martinasperling58@yahoo.de

 

12,- euro keine Portogebühr